Über uns

unsere Liebe und Leidenschaft für Whippets


Reinhold und ich haben uns 1977 kennen- und liebengelernt. Auf einer Ausstellung in Nürnberg haben wir uns in die Afghanen verliebt und 1979 unseren ersten Afghanen, als wir noch in Deutschland lebten, gekauft und mit ihnen bis 2012 unser Leben geteilt. Von 1980 bis 1989 lebten wir in den Vereinigten Staaten und haben unseren Zwingernamen "Quazar" kreiert, daß die Bedeutung hat - der hellste Stern in der Galaxy - zu sein. Wir sind 1989 wieder nach Deutschland gezogen und es gab mit der Aussprache von "Quazar" Probleme und deshalb haben wir uns entschieden den Namen umzuändern in "Quaesar" und dieser wurde 1991 beim FCI eingetragen. Im September 2010 verstarb unser geliebte Afghanenrüde Tigger und so hatten wir nur noch Drago, seinen Bruder und deshalb entschlossen wir uns ihm eine neue Gefährtin zu finden. Wir haben sämtliche Windhunde erforscht und letztendlich für einen Whippet entschieden. Bei der Suche nach unsere erste Whippethündin war meine gute Freundin Lotte Jorgensen sehr behilflich und sie stellte uns Bitte und Pieri Primavera von Sobers Kennels in Padenghe, Italien im Mai 2011 vor. Sie hatten einen Wiederholungswurf von Marco und Fewie geplant, aus der ihre äußerst erfolgreiche Hündin Sobers Ingrid stammt und wir waren sehr geehrt auf die Aussicht von diesem Wurf einen Welpen zu bekommen. Anfang November 2011 trafen wir die "Sobers" Familie in Italien um unsere hübsche Nepia abzuholen und unser Leben hat sich seitdem sehr erfreulich verändert. Drago war von Anfang an in seine neue Lebensgefährtin verliebt und sie hat mit ihre lieben und verspielten Art sein Leben aufgehellt. Er verstarb im April 2012 und nun wollten wir eine Gefährtin für Nepia und hatten wieder das Glück, dass Bitte und Pieri einen Wurf mit Ingrid und El Rey planten. Es fielen fünf Welpen und davon zwei sehr hübsche Hündinnen. Wir waren vom ersten Augenblick an in Pomelia verliebt und so erfreut als sie uns in Donaueschingen im August 2012 überreicht wurde. Wir haben mit unseren Mädchen eine ganz tolle Zeit und Pomelia hat unsere Erwartungen in jeder Hinsicht weit übertroffen. Im Jahre 2015 haben wir uns entschlossen unseren ersten Wurf mit Nepia zu züchten und wählten Lusen als den idealen Rüden für sie aus. Dieser Wurf hat unsere Wünsche und Hoffnungen erfüllt und unser Zuchtziel gesunde Whippets mit wunderbaren Wesen, korrekten Körperbau und Eleganz, die die geliebte Windhunderscheinung abrundet. Unsere Whippets haben mit ihrem Charme, starken Familiensinn, Intelligenz, Loyalität und liebevollen Wesen uns überzeugt die richtige Rasse gewählt zu haben. Wir freuen uns auf die Zukunft und weitere tolle Erinnerungen mit diesen wunderbaren Whippets zu erleben. Mit unserem A-Wurf haben wir unsere Familie um neue und wunderbare Freunde erweitert, die uns sehr ans Herz gewachsen sind.

about quaesar whippets

Wir freuen uns von Ihnen zu hören


Deborah & Reinhold Einberger

Hauptstrasse 61

90559 Burgthann Ezelsdorf

Deutschland

 

contact@quaesar-whippets.com

 

+49 9188 8894035